Ob barfuss ~ oder in Bergschuhen

„Touren der schönsten Art“

Zauberhaftes, abseits der Norm

Zwischenwelt

„Ich bin dann mal unterwegs…“

slow

elementares Wandern

„Der vermutlich einfachste Weg, um Deinen Kopf wieder frei zu bekommen.“

Touren für Anspruchsvolle Genießer*innen

oder bleib einfach im Flow
~

Die WANDERPRAXIS zu Gast in

Ö1 Diagonal

Radio Ö1~Abenteuer

Unerhörte Führung, für jene, die eigensinnig werden wollen…

…und jene, die schon lange „ungehorsam“ sind.

BWEGUNG für Querköpfe & Feinspitz*innen

Besonnen

„Wir respektieren Bildungsversuche…

…stellen aber lieber eigene Nachforschungen an.“

Ankommen & sein

Lebensqualität pur

Stille ist so willkommen, wie spontane Ungezwungenheit
~

Abenteuer am Wegesrand

auf Wunsch Wanderungen mit den interessantesten GastExpert*innen aller NUR vorstellbaren Disziplinen!

Expert*innen-Touren

Elementares Wandern & Expert*innen

Begleitende Expertise, oder Natur pur.

Die besten Weggefährt*innen & exzellente Touren

Welche Wahl auch immer Du triffst

Du begehst das Abenteuer…

…selbst, real und hautnah.

Sicher geführte TourEN, für Dich, Deine Liebsten und kleinGruppen

Michael Kölbl

BERGWANDERFÜHRER, BEGLEITER LUSTVOLLER TRANSFORMATIOSPROZESSE FÜR GRUPPEN UND EINZELPERSONEN, BURNOUT-PRÄVENTION, WALD-HYPNOSE
Dank der Ausbildung zum Tiroler Bergwanderführer bist Du mit mir sicher in den Bergen unterwegs.
Du darfst Dir dabei erwarten, wieder ganz im Jetzt anzukommen, zwanglos und einfach. Gelassenheit, pure Kreativität und elementare Kunst, die ich sehr gerne teile: Auf das Wandern übertragen, sorgen sorgfältig ausgewählte, universale Ideen aus den Bewegungskünsten für eine sofort spürbare neue Qualität an Bewegungsfreiheit.
Als Experte für Wissenschaftskommunikation bin ich erfahren in der Auswahl achtsamer Expert*innen, das verdanke ich auch meiner Erfahrung aus 13 Jahren Arbeit an der TU Wien.

 

Mehr zur Person

Geboren 1977 in Wien, arbeitete lange transdisziplinär im breiten Feld zwischen Kunst, Kultur und Technik. (Universitätslektor, Medienspezialist an der TU Wien, 2003-2016; „Wiener Staatsoper Live“ für NOUS Wissensmanagement, 2013; „Corrispondenze impreviste“ Gruppen-Installation mit Musik-Komposition von Ennio Morricone, Biennale Venedig, 2011; MISCELANEA Barcelona, 2010, Carmen Brucic’s „Symmetrien des Abschieds“ im Burgtheater Wien, 2009; VALIE EXPORT InternetArtBook-AP, 2006,

Nun bewegt er zwischen Kunst und Natur. Er hat nicht nur einen guten Orientierungssinn, sondern jede Menge Bewegungs- und kunsttherapeutische Kompetenz im Rucksack und auch das Diplom für Konfliktmanagement, Gewalt- und Radikalisierungsprävention des IFGK.

Zwischendurch begleitet er Familienurlaube der Wiener Kinder- und Jugendhilfe, er ist Bewegungskunst-Begleiter in der „Ältesten Tollen SCHule“, der „ÄTSCH“ – und er schreibt für den legendären Steppenwolf, Wiens nachhaltigen Outdoor-, Reise- und Kletter-Laden.

Das „Elementare“ hat Michael wesentlich im Universitätslehrgang für Elementares Musizieren der Universität für Musik und darstellende Kunst bei Frau Dr. Ruth Schneidewind verstehen und lieben gelernt und forthin stetig für sich und im Austausch mit anderen weiterentwickelt ~ zuletzt und für geraume Zeit mit dem Kampfkunst-, Qigong- und Feldenkraislehrer Dietmar Marliot.

Michael war 4 Jahre Vorstandsmitglied des Vereins für emanzipatorische Erziehung (elternverwaltete Alternativschule „Ätsch“, 1060 Wien), er ist Vater von zwei heute erwachsenen Töchtern.

„Lustvolles Gehen, lustvolles Jetzt – ich freue mich auf eine bewegende Begegnung mit Dir!“

Verträumte Landschaften

But Safety first!

Sicherheit hat oberste Priorität!

Obwohl Bergwanderungen keine Bergbesteigungen sind, können Unerfahrene schnell in ernste Bedrängnis geraten. Wer im Hochsommer schon einmal von einem Schneesturm in kurzen Hosen überrascht wurde, weiß darüber sehr gut Bescheid.

Wenn barfuß, dann aber richtig!

Mit einfachen Techniken wird das barfussgehen zum Genuss

Barfuß-Seminare

Gemeinsam mit dem Feldenkrais/Qigong-Lehrer, Kampfkünstler und Heilpädagogen Dietmar Marliot & der WANDERPRAXIS BODENLOS tauchen wir in profundes Körperwissen ein und in der angewandten Praxis auf. Nachweisbar gesundheitsfördernde Körper- und Bewegungstechniken werden theoretisch und in der Bewegung draußen individuell vermittelt. Diese Seminare sind von VIVOBAREFOOT ALPEN empfohlen und für alle Interessierten geeignet ~ egal ob Spitzensportler*innen, die sich entwickeln wollen, oder vom Rückenschmerz geplagte Großstadtkinder jeden Alters: Die Barfuß-Technik bringt Schmerzabbau durch natürliche Effizienz in der Bewegung, ganz egal ob mit, oder ohne Schuhe.
Anfragen mit ausreichend Vorlaufzeit bitte an:
wanderpraxis@bodenlos.at

ABENDS

Begegnungen der schönsten Art

Erlesene Unterkünfte

Wohlige Herbergen, himmlische Berghütten

Behaglichkeit, Flair & Nachhaltigkeit

IMMER auch egan & vegetarisch

egan & vegetarisch, klar!

Optimale Tourenplanung

Ob Tagestour, Wochenendtrip, oder Mehrtageswanderungen: Jede Unternehmung wird sorgfältigst vorbereitet und auf die aktuellen Wetterverhältnisse, wie auf alpine Gefahren hin abgestimmt

Elementare Bergwanderungen
Termine, Kontakt & Tagessatz

Anfragen & Terminvereinbarung

Mobil: +43 (0)650 366 9 669
wanderpraxis@bodenlos.at
Die Wege der WANDERPRAXIS BODENLOS sind so individuell wie Du, daher auch individuell zu buchen.

 

Tagessatz

Elementare Bergwanderführung

€ 240

Tagessatz für bis zu 8 Personen

Bis zu 8 Stunden, exkl. Reise- und Unterkunftskosten

Aus Qualitätsgründen werden für Gruppen ab 9 Personen zusätzliche Wanderführer*innen eingesetzt bzw. vermittelt

Expert*innen

Honorare auf Anfrage

Zusätzlich zum Tagessatz und eventuellen Honoraren für Expert*innen sind, neben den eigenen Aufwendungen für An- & Abreise, Verpflegung und Unterkunft, auch Unterkunft & Aufwendungen deR Wanderführer*innen bzw. der Expert*innen zu ersetzen. FüR Tour-Vorbereitungen wird eine dem Aufwand entsprechende Pauschale vereinbart.

Da die WANDERPRAXIS BODENLOS kein Reisebüro ist ~ sondern Wanderkunst ~ dürfen aus gewerberechtlichen Gründen keine Gesamtangebote gelegt werden. Es werden jedoch individuelle Empfehlungen ausgesprochen und Nächtigungen in Vertretung der Kund*innen bei Quartiergeber*innen avisiert.

 

Im Allgemeinen sind die Bestimmungen des gesetzlichen Berufsverbandes der Wanderführung gültig, siehe PDF des Tiroler Bergsportführerverbandes

 

Michael Kölbl | Ziegelofengasse 31/1/18, 1050 Wien, AUSTRIA | +43 (0) 650 366 9 669 | wanderpraxis@bodenlos.at